Friedensdenkmal

Kontakt

TourismusbüroSüdliche Weinstrasse Edenkoben
Poststr. 23
67480 Edenkoben
Tel. 06323-959-222


Öffnungszeiten:
April - Oktober
Mo-Fr 9-12.30 u. 14-17 Uhr
Sa 10 - 12 Uhr

Friedensdenkmal

Das Friedensdenkmal in Edenkoben wurde 1899 auf dem Werderberg errichtet zur Erinnerung an den Sieg im Krieg von 1870/71. Im Jahre 1969 - bei der 1200-Jahrfeier Edenkobens- ersetzte man das Schwert in der Hand der Reiterfigur durch einen Palmzweig.

Das Friedensdenkmal in Edenkoben wurde 1899 auf dem Werderberg errichtet zur Erinnerung an den Sieg im Krieg von 1870/71. Der Ort wurde gewählt, weil man von dort aus die Signale über den Sieg der geeinten deutschen Stämme über die Franzosen, die in Straßburg gegeben wurden, sehen konnte. Im Jahre 1969 - bei der 1200-Jahrfeier Edenkobens- ersetzte man das Schwert in der Hand der Reiterfigur durch einen Palmzweig. Im Zug dieser Anpassung wurde das Siegesdenkmal in Friedensdenkmal umbenannt. Das Denkmal zeigt eine offene Bauweise. Es ist mit Ornamenten und Fresken verziert.

Führungen auf  Anfrage beim Tourismusbüro, Tel.06323-959222