Galerien

Kontakt

TourismusbüroSüdliche Weinstrasse Edenkoben
Poststr. 23
67480 Edenkoben
Tel. 06323-959-222


Öffnungszeiten:
April - Oktober
Mo-Fr 9-12.30 u. 14-17 Uhr
Sa 10 - 12 Uhr

Herrenhaus Edenkoben

Das Herrenhaus Edenkoben ist ein privates Künstlerhaus, in dem bildende Künstler, Komponisten und Schriftsteller leben und Residenzstipendien wahrnehmen können. Dass barocke Anwesen liegt mitten in den Weinbergen.

Das Herrenhaus Edenkoben ist ein privates Künstlerhaus, in dem bildende Künstler, Komponisten und Schriftsteller leben und Residenzstipendien wahrnehmen können. Dass barocke Anwesen liegt mitten in den Weinbergen.

Kunst und Künstlern begegnen
Das Herrenhaus Edenkoben bietet sich an als Ort der Begegnung, in dem Komponisten, Bildende Künstler und Schriftsteller aus ihrem jeweiligen Arbeitsalltag aufeinander zugehen, die künstlerischen Möglichkeiten und Grenzen anderer Kunstbereiche aus der Nähe erleben und so ihren künstlerischen und persönlichen Horizont erweitern können.

Galerie Neumühle mit Mühlenmuseum

Dort wo in mildem Klima Weinberge und Winzerdörfer sich in einem ständigen Auf und Ab aneinander reihen, liegt die Neumühle mit ihrem Mühlenmuseum. Am Westrand von Edenkoben, zwischen dem traditionsreichen Weingut Kloster Heilsbruck und dem Künstlerhaus Rheinland- Pfalz entdeckt der Besucher in dem umgebauten Mühlengebäude auch noch eine Galerie mit Bilder und Plastiken, und ein Bildeinrahmungsbetrieb. Teile der Bausubstanz der 1957 stillgelegten Getreidemühle wurden von Familie Ziegler wieder saniert oder freigelegt.

Führungen mit dem Hausherren  Guido Ziegler

Freitags morgens 10 Uhr 

Telefonische Anmeldung mit Terminabsprache  Tel. 06323/2891 erbeten.

Aktuelle Ausstellung: "Werkschau" vom 04.09. bis 30.10.2016
Gezeigt werden Gemälde, Zeichnungen, Grafiken und Objektbilder von Ute Ziegler-Baqué mit ausgewählten Exponaten aus 22 Jahren bildnerischen Gestaltens.

Galerie Neumühle
Klosterstrasse 173
67480 Edenkoben
Öffnungszeiten:
Mo-Di nach Vereinbarung, Mi bis Fr 10 - 12 u. 15 - 18 Uhr, Sa 10 - 12 u. 15 - 17 Uhr, So 15 - 17 Uhr