Aktuell haben wir geschlossen.Wir haben wieder am Freitag (15. November 2019) von 09:00 bis 13:00 geöffnet
TOURIST INFO

06323 959222

Poststr. 23
67480 Edenkoben

Kategorie: Aktuell

Beosnderes Engagement in Sachen Service Qualität

Gütesiegel für ausgezeichnete Qualität – ‚Service Q‘

Im Rahmen der Qualitätssicherung auf Bundes- und Landesebene bietet die Zertifizierung zum Service Q Betrieb ein gutes Instrument zur Analyse der eigenen Situation. Nicht nur die Außendarstellung und die Servicequalität stehen dabei im Fokus, sondern auch die Innenbetrachtung. Wie geht man im Team miteinander um? Wie transparent sind die Arbeitsabläufe und wie werden die Prozesse gesteuert? Welche Dienstleistungen können wir gegenüber unseren Gästen noch verbessern? Das System gliedert sich in mehre Stufen. Basisleistung ist die Stufe I.

Eine durchaus größere Herausforderung stellt die Stufe II dar.

Der Garten Eden darf nun besonders stolz darauf sein dass in Rhodt erstmalig die Stufe II vergeben wurde. Das Wohlfühlhotel ‚Die Alte Rebschule‘ begeistert Gäste und motiviert Mitarbeiter: Das Wohlfühlhotel wurde Ende Oktober erstmalig mit dem Zertifikat „ServiceQualität Deutschland Stufe II“ ausgezeichnet. Das Siegel belegt den hohen Qualitätsanspruch des Hauses im Kundenservice sowie im Umgang mit Beschäftigten und Partnern, deswegen nun die Auszeichnung durch das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium.  Die Alte Rebschule gehört zu mehr als 300 Dienstleistungsunternehmen in Rheinland-Pfalz, die sich durch ihre Zertifizierung mit „ServiceQualität Deutschland“ für eine kontinuierliche Qualitätsentwicklung entschieden haben. „Zwar engagieren wir uns ohnehin stets für höchste Gästezufriedenheit und ein gutes Betriebsklima“, so Sonja Schäfer von der Alten Rebschule, „jedoch freut uns die Zertifizierung als sichtbare Anerkennung und bestätigt uns außerdem professionelle Rückmeldung von außen.“

Die Gratulation zu der erarbeiteten Qualitätsstufe kommt vom gesamten Team des Tourismusbüros Edenkoben SÜW e. V..“Es ist schön zu sehen, dass die erlebte Qualität und die gefühlt gute Stimmung nun noch deutlicher wahrnehmbar wird durch das offizielle Siegel,“ sagt Sabine Zwick, die Geschäftsführerin des Vereins SÜW Edenkoben.

Das Tourismusbüro mit seinen Räumlichkeiten im Rathaus der VG Verwaltung Edenkoben ist seit 2008 Service Q Betrieb Stufe I und seit neuestem auch Barrierefrei Stufe 1.




Wildwochen

Wenn der Herbst bereits voll im Gange ist und das Wetter die Menschen nach deftigem Essen gelüsten lässt, dann ist wieder Zeit für Wildgerichte. Die sind vor allem in der pfälzischen Küche eine Spezialität und stehen deshalb in der kalten Jahreszeit während der sogenannten Wildwochen Im November und Dezember in vielen Gaststuben der Südpfalz auf der Speisekarte. In freier Wildbahn wächst Wild heran, lebt nachhaltig und das Schießen einer bestimmten Anzahl dient dem Gleichgewicht der Natur – mehr Bio als Wild geht nicht. Nicht zuletzt beziehen die Restaurants die Produkte von den Jägern der Region, die das Fleisch frisch in die Küchen liefern. Spezialitäten wie Reh, Hirsch oder Wildschwein werden an der Südlichen Weinstraße in den unzähligen Restaurants und Gaststätten zu köstlichen Delikatessen verarbeitet.

Hier gibt’s Wild aus der Region, im Genussland Edenkoben

  • Weinstube Spelzenhof, Altdorf
  • Hotel Pfälzer Hof – Restaurant Garten Eden, Edenkoben
  • Lounge im Weinkontor, Edenkoben
  • Restaurant im Landgut Buschmühle, Weyher in der Pfalz






Gastronomiewettbewerb erfolgreich im Garten Eden

Der Gastronomiewettbewerb der Südlichen Weinstrasse war für ein Gastronom besonders erfolgreich: Der Ritterhof zur Rose in Burrweiler mit Küchenchef Florian Winter konnte sogar doppelt abräumen:

  1. Platz der Jury
  2. Platz Liebling der Gäste

Besonders in Zeiten von Fachkräftemangel und schwierigen Rahmenbedingungen in der Gastronomie ist es umso bemerkenswerter über den Zeitraum des Wettbewerbs eine gleichbleibende Qualität und Verfügbarkeit des anspruchsvollen Menüs aufrechtzuhalten. Dieser Wettbewerb, der immer auch ausgewählte saisonale und regionale Produkte in den Mittelpunkt stellt, ermöglicht es die eigene Kreativität und die Liebe zur Region zu präsentieren. Wir würden uns wünschen dass noch mehr unserer tollen Betriebe aus dem Garten Eden dem Beispiel folgen und im nächsten Jahr mit ‚Mirabellen und Quetsche‘ weitere Klassiker modern interpretieren.

Wir freuen uns mit dem Team vom Ritterhof und wünschen auch weiterhin eine erfolgreiche Zeit.




01. Oktober bis 15. Novemeber 2019

Keschdebroschüre 2019 – Zur Keschdezeit in die Südpfalz

Gemeinsam haben die Büros in der Südpfalz dazu die Broschüre „Alles Leckere mit Keschde in der Südpfalz“ aufgelegt. Die Broschüre lädt ein die vielfältigen Zubereitungsarten der „Keschde“ bei einem Restaurantbesuch kennen zu lernen.

Die Broschüre ist eine Gemeinschaftsproduktion der Tourismusbüros in Hauenstein, Annweiler am Trifels, Bad Bergzabern, Landau-Land, Edenkoben, St. Martin, Maikammer, Neustadt a.d.W. und Südliche Weinstrasse e.V. und ist ab sofort erhältlich in den genannten Büros und in teilnehmenden Betrieben.

 




Neueröffnung Vinothek Damm

Das Familienweingut Damm in der St. Martiner Str. 20 in Edenkoben hat mit der Eröffnung der neuen Vinothek die Zeichen für die Zukunft gestellt.

Den ganzen Sommer über wurde gebaut, dass die neue Vinothek rechtzeitig zur Hauptsaison fertig wird.

Die neuen Räume präsentieren sich hell und freundlich. Besonders am Nachmittag sind sie ein Platz an der Sonne. Die große Fensterfront nach Westen läßt sehr viel Licht hinein, und ermöglicht eine wunderschöne Aussicht auf das Rebenmeer und den Pfälzer Wald. Das Design ist elegant schlicht und verbindet die Tradition mit der Moderne. Die gemütlichen Stühle und die schönen Holztische laden zum verweilen ein. Der Wein steht im Mittelpunkt.

Die feierliche Eröffnung der Vinothek ist am 7. + 8 September bei gutem Essen, leckeren Weinen und schöner Musik gewesen.

Familie Damm freut sich auf Ihren Besuch.




Erlebnisführer Juli – Dezember 2019

Unser neuer Erlebnisführer für das zweite Halbjahr mit Genuss- und Ausflugstipps der Urlaubsregion Edenkoben ist ab sofort bei uns im Tourismusbüro oder über unsere Prospektbestellung erhältlich.
Neben Veranstaltungsterminen zu Weinfesten, Weinproben, Seminaren, Kochkursen und Gästeführungen erfahren Sie außerdem alles zur Kastanienzeit und den Weihnachtsmärkten im Garten Eden.




Neues Genussmagazin vom Garten Eden Pfalz 2019/2020

Urlaubsgefühle zu jeder Jahreszeit, in unserem Magazin der Urlaubsregion Edenkoben.
Mit vielfältigen Informationen rund um die Themen Wandern, Kultur, Wein, Radeln und Natur.

Unsere Region steckt voller Überraschungen. Gehen Sie auf genussvolle Entdeckertour.

Möchten Sie es direkt bestellen? Dann schauen Sie nach unseren Prospekten.




Auf dem Laufenden bleiben