Aktuell haben wir geschlossen.Wir haben wieder am Montag (13. Juli 2020) von 09:00 bis 13:00 geöffnet
TOURIST INFO

06323 959222

Poststr. 23
67480 Edenkoben

Kategorie: Aktuell

Nachhaltigkeit im Garten Eden – TourCert Zertifizierung

Den Garten Eden …bewusst genießen und naturnah erleben

Die Weinberge, der Pfälzerwald und traumhafte Aussichten im Genussland Edenkoben entfalten seit jeher eine heilsame Wirkung:

Die Weite der Landschaft lässt Luft zum Atmen. Das Klima im Luftkurort Edenkoben und das Biospärenreservat sorgen für Entspannung und spenden neue Kraft. Das Bewußtsein für nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen vor Ort, die Fülle der regionalen Produkte und die schonende Entwicklung der touristischen Angebote ermöglichen erfüllte Urlaubstage mit gutem Gewissen.

Mitten im mehrstufigen Prozess zum ‚Nachhaltigen Reiseziel‘ haben sich die Büros und Regionen entlang der Deutschen Weinstrasse zusammengeschlossen, um Angebote und Serviceleistungen für die Gäste zu entwickeln.

Auch innerhalb des Büros werden ständig neue Maßnahmen ergriffen, die klimaschonend, umweltgerecht und sozial verträglich sind.

 

Allgemeine Informationen zur Nachhaltigheit an der Deutschen Weinstraße und zur Zertifizierung durch TourCert finden Sie hier.

Unsere Angebote:

Vineyard-Walks

Entschleunigte Weinbergswanderungen, ein Erlebnis -des sich selbst Erfahrens- und in aller Ruhe die Natur zu genießen. Dabei werden alle Sinne angeregt und der Mensch erlebt sich intensiver. Touren zwischen Villa Ludwigshöhe und Gleisweiler, Burrweiler und Weyher sind buchbar. Die Naturführerin und zertifizierter Biosphärenguide Ute Seitz begleitet die Teilnehmer bei dieser einzigartigen Erfahrung. Gruppen ab 6 Personen buchbar.

Wine Life Balance

Entspannungsübungen im Weinberg

Die Kunst der langsamen Bewegungen, Atemübungen und Achtsamkeit sind die Basis dieses Angebotes. Eine entschleunigte Weintour durch die Weinberge, beginnend an der alla-hopp Anlage Edenkoben. Eine kleine Weinprobe im Kräutergarten rundet ‚weinmalige entschleunigen‘ ab.

Quality time – quality wine

Dahinter verbirgt sich die Idee, Weingenuss mit der Kunst der Langsamkeit zu verbinden und dadurch eine ‚gute und wertvolle Zeit‘ zu erleben. Unser hektischer Alltag verlangt geradezu nach Entspannung und Ruhe, Sinnlichkeit und das höchste Gut zu genießen: Zeit! Zeit ist nicht Geld sondern Luxus, also wert-voll. Gönnen Sie sich eine Auszeit im Garten Eden und lassen Sie sich dazu begleiten von unserer Sonderabfüllung ‚Quality time- quality wine‘ vom Weinkontor Edenkoben.

 

 




Hüttenhopping in 2021 verschoben!

Die beliebte Hüttenhopping Wanderspaßaktion im Garten Eden fällt wie so viele Aktionen wegen der Corona-Pandemie aus. Endlich dürfen auch die Pfälzer Waldhütten wieder öffnen, wenn auch unter hohen Auflagen, was so manchem Hüttenteam noch immer Kopfzerbrechen bereitet. Es werden aktuell auch noch immer nicht alle Hütten in der Region rund um Edenkoben geöffnet sein in den nächsten Tagen und Wochen.

Vor diesem Hintergrund haben wir uns schweren Herzens, in Abstimmung mit den Hüttenbetreibern, dazu entschlossen, das Hüttenhopping für das Jahr 2020 abzusagen.

Die exklusiv produzierten Gläser werden eingelagert und in der Hoffnung auf ein normales Wanderjahr 2021 werden wir uns mit den neuen Terminen im Frühjahr wieder melden.
Wir freuen uns auf den ‚Wanderspaß mit dem Hüttenpaß ‚ und wünschen unseren Gästen ganz aktuell viele schöne Glücksmomente im Pfälzerwald, mit gesunder Luft und der Heilkraft der Natur.
Alternativ kann man auch ein schönes Picknick genießen. Genuss zu zweit – mit typisch Pfälzer Zutaten an bestimmten ausgezeichneten Picknickplätzen.

Damit Sie dennoch in den Genuss unseres schönes Pfälzer Waldes und den umliegenden Weinbergen kommen, werden wir alle zwei Wochen einen neuen Wandervorschlag veröffentlichen. Den ein oder anderen können Sie dann trotzdem mit einer Hütteneinkehr verbinden. Hier erfahren Sie welche Hütten bereits geöffnet sind.




SÜW – Picknick

Genießen an der Südlichen Weinstraße! Dieses Jahr am besten zu zweit. Wie wäre es da denn mit einem Picknick an schönen Plätzen an der Südlichen Weinstraße?

Eine gemütliche Wanderung im Pfälzerwald oder durch die Weinberge – nicht nur zu den Hotspots, sondern zu den weniger bekannten Fleckchen. Eine achtsame Wanderung vorbei an stillen Kapellen? Eine genussvolle Radtour durchs Gäu oder durch die Queichwiesen?

Essen und Trinken gehört natürlich immer dazu. Wie wäre es mit einem Picknick an stillen Plätzen, in einem kleinen Garten, mit schöner Aussicht oder mitten im Wald – an der Südlichen Weinstraße können Sie es sich gutgehen lassen!

Wir haben für Sie zusammen mit unseren Betrieben Picknick Pakete zusammengestellt und dazu die schönsten Picknick Plätze ausgewählt. Ab dem 15. Juni können Sie sich dann Ihr Picknick Paket bestellen und auf einem der zahlreichen Picknick Plätze bei uns an der Südlichen Weinstraße genießen.

Unsere Picknickplätze im Genussland Edenkoben:




SÜW – Der Sommer wird länger !

Dieses Jahr wird der Sommer länger: Unsere Gastronomen und Winzer haben wieder geöffnet und heißen Sie in der pfälzischen Küche und beim Pfälzer Wein Willkommen. So kommt die Kulinarik nicht zu kurz. Und unsere hügelige Region im Süden der Pfalz hat noch viele weitere Vorzüge zu bieten. Vor allen Dingen viel Natur zum Wandern und Radfahren:  Im Pfälzerwald, in den Weinbergen oder den Queichwiesen in Richtung Rhein… Dazu locken Ausflugsziele wie mittelalterliche Burgen, der Wild- und Wanderpark in Silz, die Südpfalz-Draisine, die Rietburg-Sesselbahn, der Landauer Zoo …

Entdecken Sie im Sommer unsere Weinregion im Süden der Pfalz! Unsere Gastgeber bieten Ihnen dazu noch besondere Angebote für Ihren langen Sommer an der Südlichen Weinstraße an! Für längere Aufenthalte ab 5 Übernachtungen sind im Reisepreis beispielsweise ein Picknick im Weinberg oder eine Weinprobe mit den hervorragenden Weinen der Südlichen Weinstraße enthalten.

Außerdem bieten einige Gastgeber in der Zeit vom 01.07.2020 bis 31.08.2020 das Angebot „7 Nächte buchen/ 6 Nächte bezahlen“ an.

Lassen Sie sich diese Sommerangebote nicht entgehen und freuen Sie sich auf Ihren langen Sommer an der Südlichen Weinstraße – wir freuen uns schon darauf, Sie bei uns im Süden der Pfalz Willkommen zu heißen!

Unsere Teilnehmende Betriebe im Genussland Edenkoben:




Aktuelle Informationen zum Thema Corona Virus

Hier finden SiHygienekonzept_Gastronomie-Hotellerie.10.CoBeLVOe nützliche Links und Hinweise zu weiteren Sicherheitsmaßnahmen, Unterstützungsangeboten und Auswirkungen auf die rheinland-pfälzische Tourismuswirtschaft:

10. Coronaverordnung des Landes Rheinland-Pfalz

Endlich geht es wieder los. Wenn auch etwas überstürzt, was zu vielen Fragen seitens der Betriebe und der Gäste führt. Auf allen Kanälen sind die mit der
10. Coronaverordnung des Landes Rheinland Pfalz einhergehenden Lockerungen bereits veröffentlicht worden.
Ergänzend dazu gibt es das offizielle Papier mit Handreichungen für touristische Betriebe.
Der Link: https://corona.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/hygieneregeln-fuer-gastronomie-und-hotellerie-handreichung-und-hotline-fuer-betriebe/oder das Hygienekonzept direkt zum Download.

Neuste Informationen für die Gastronomen: Artikel der Rheinpfalz vom 08.06.2020

Informationen des Landkreises SÜW zum Corona-Virus:

https://www.suedliche-weinstrasse.de/de/aktuelles/meldungen/infos_corona_virus.php

 

Weitere Informationen für Gastgeber und Gastronomen finden Sie bei der Verbraucherzentrale
www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus.html 

Für Auskünfte zu Hilfestellungen für Betriebe ist nun diese Seite online gegangen www.mwvlw.rlp.de/de/themen/corona/

Im Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz ist eine Linksammlung online gegangen, die permanent aktualisiert wird www.rlp.tourismusnetzwerk.info/corona/

 

Krisenmanagement für die Hotellerie: Coronavirus

https://www.suedlicheweinstrasse.de/fileadmin/redaktion-suew/Service/Mitglieder/15839331893-krisenmanagement-coronavirus.pdf

 

Übersicht der Fördermöglichkeiten für rheinland-pfälzische Betriebe:

https://isb.rlp.de/home/detailansicht/unterstuetzung-von-kmu-auch-in-krisenzeiten.html

 

 

Bitte informieren Sie sich täglich in unserem digitalen Veranstaltungskalender über Absagen der jeweiligen Veranstaltungen.




Neues aus dem Tourismusbüro

Was macht denn eigentlich das Team aus dem BfT während der Coronakrise? Das fragt sich sicherlich der Eine oder Andere.

Heute möchten wir mal kurz vorstellen, was wir so tun im Hintergrund.
Aufgrund der ausgefallenen Mandelblütensaison hatten wir leider viele Absagen und Rückabwicklungen von Veranstaltungen und Terminen zu erledigen. Die geplanten Bustouren und Führungen waren dabei für uns der wichtigste Teil der Frühlingssaison. Um die Enttäuschen der Gäste etwas zu mildern, hat sich das Team etwas einfallen lassen. Die Kollegin Annalena Schmidt hat handgeschriebene Posts mit einer Mandelseife und eine Postkarte an die Teilnehmer verschickt. Das Feedback der potenziellen Gäste war enorm hoch und es gab schon Vormerkungen für das kommende Jahr.
Durch die Absage vieler Projekte muss hier für das zweite Halbjahr völlig neu geplant werden. Beispielsweise die Aktion ‚Blühende Gärten im Garten Eden‘ mit Blühoasen und Insektenhotels in Stadt und Ortsgemeinden mussten wir auf das kommende Jahr verschieben.
Aktuell sind wir beschäftigt mit der Umsetzung des geplanten nachhaltigen Maßnahmen im Büro für die Zukunft und ganz wichtig, das Erstellen von kontaktlosen Serviceketten für unsere Gäste in allen touristischen Bereichen.

 




LOKAL.HELP VG Edenkoben

Unser Herz schlägt nicht nur für den Garten Eden, sondern auch für  unsere Betriebe, die das Leben in unserer Region so liebenswert machen. Sehr gerne möchten wir die tolle, ehrenamtliche Aktion unterstützen und damit unseren Gastrobetrieben, Hotels, Weinstuben, aber auch den Einzelhändlern, Handwerkern und allen von der aktuellen  Situation bedrohten Unternehmen die Möglichkeiten bieten, Gutscheine zum Verkauf anzubieten.

Alle Betriebe sind hiermit aufgerufen, sich selbst zu registrieren und die Infos zu hinterlegen. Es ist ganz einfach. Sollten Fragen auftauchen, melden Sie sich bitte bei dem Betreiber der Seite, schauen Sie unter den FAQs nach auf der Seite https://lokal.help oder rufen Sie uns im Tourismusbüro SÜW Edenkoben an, wir versuchen dann weiterzuhelfen.

 




Winzerhopping, Weinprobe entlang der Klosterstraße

Bis bald in der Pfalz!

Wenn Sie wegen der Corona-Krise schon nicht mehr in die Pfalz kommen können, dann kommt die Pfalz einfach zu Ihnen: Wir machen Ihnen schon mal den Mund wässrig, für herrliche Landschaften, guten Wein, gutes Essen und tolle Menschen! Gehen Sie mit uns auf eine kleine Traumreise durch das Pfälzer Land mit seinen charakteristischen Landschaften und Orten, den typischen Pfalz-Erlebnissen mit Weinfesten und Weingenuss, Wandern und Kulturgenuss – und staunen Sie mit uns, über tolle Aufnahmen und fantastische Bilder.

Hier geht es zum Blätterkatalog oder zum herunterladen.

 

© Text: Pfalz.Touristik




Wanderwege im Garten Eden

Netzwerkertreffen – Wanderwege im Garten Eden

Seit dem Jahre 2013 gibt es im Garten Eden ein überarbeitetes Wanderwegenetz mit insgesamt 400 km markierten Wegen. Darin enthalten sind neben den Premiumwegen, die Themenwege der Gemeinden und auch die Fern – und Naturparkwege des PWV.

Etwa 2/3 der Fläche auf der Gemarkung der VG Edenkoben sind bereits mit dem Besucherlenkungskonzept abgedeckt. Pfosten mit Richtungswegweisern an wichtigen Kreuzungen, die neben der Weinsteigkennzeichnung auch direkte Wege zu Sehenswürdigkeiten, Hütten oder Bahnhof anzeigen. Die noch verbleibende Fläche im südlichen Teil der Region Garten Eden wird in Abstimmung mit den Kollegen der anderen Tourismusbüros geplant und vermutlich Anfang 2021 aufgestellt werden.

Sieben Jahre sind eine lange Zeit, manchen Wechsel gab es im persönlichen Bereich, andere Hüttenpächter, Wegepaten und eventuell neue geplante Maßnahmen machten es mal wieder nötig sich im Kreise des Netzwerkes zu treffen.

Das Team vom Verein SÜW Edenkoben hatte eingeladen in das klimaneutrale Hotel Gutshof Ziegelhütte in Edenkoben. Rund 30 Akteure aus dem Bereich Wandern und Ortsgemeinden kamen zusammen. Interessierte Bürgermeister, der Wandermanager der Pfalz Touristik Michael Werner, Revierleiter Thomas Kaber, Wegepaten und Hüttenbetreiber fanden sich zusammen. Ein kurzer Rückblick auf die hervorragende Zusammenarbeit in den letzten Jahren, Abbildung des Status Quo und die weiteren Schritte zur Optimierung des Wegenetzes präsentierte die Geschäftsführerin des Vereins SÜW Edenkoben, Sabine Zwick, den Gästen. Die neuen Wegepaten können sich für eine Markierungsschulung anmelden. Neu zu druckendes Kartenmaterial im Jahr 2021 wirft die Frage auf, ob Wegeänderungen oder gar neue Wege angedacht sind. Alle Beteiligten können sich bis Mitte März im Tourismusbüro zurückmelden mit ihren Ideen und Wünschen.

Beim anschließenden Helferessen für die ehrenamtlichen Unterstützer des Wanderprojektes konnten Erfahrungen ausgetauscht werden und neue Kontakte geknüpft werden.

Unerlässlich für eine produktive Zusammenarbeit ist es immer wieder miteinander zu sprechen und für die Nöte und Anforderungen aller Beteiligter ein offenes Ohr zu haben.

Annette Kiefer als Ansprechpartnerin im Tourismusbüro steht für alle Fragen zur Verfügung und koordiniert die nächsten Schritte.

Für verschiedene Wege werden noch Paten gesucht. Bei Interesse bitte melden unter der Telefonnummer: 06323-959281




Auszeichnung – Qualitätssiegel „Reisen für alle“

Gerade für Gäste mit Einschränkungen stellen detaillierte und vor allem verlässliche Informationen über die Nutz- und Erlebbarkeit von touristischen Angeboten eine wesentliche Grundlage für die Reiseentscheidung dar. Das Tourismusbüro in Edenkoben, im Gebäude der Verbandsgemeinde Edenkoben, hat sich auf die Bedürfnisse von Gästen mit Handicap eingestellt und wurde für seinen besonderen Einsatz am 25.10.2019, vom rheinland-pfälzischen Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing mit dem Siegel „Reisen für Alle – Barrierefreiheit geprüft“ ausgezeichnet.

Mehr Barrierefreiheit schaffen – das ist das Ziel, das die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) im Auftrag des Wirtschaftsministeriums seit vielen Jahren strategisch verfolgt. Die RPT ist Lizenznehmer des bundesweiten Kennzeichnungssystems „Reisen für Alle“ und unterstützt Betriebe dabei, vorhandene und neue touristische Angebote so zu gestalten, dass alle Menschen ihre beruflich oder privat motivierte Reise uneingeschränkt genießen können.

Die Kennzeichnung von „Reisen für Alle“ hilft selbstverständlich nicht nur Menschen mit Mobilitäts- oder Sinneneinschränkungen, sondern auch älteren Menschen oder Familien mit Kindern. Sie alle können schon im Vorfeld online prüfen, ob beispielsweise Türbreiten, Bewegungsflächen oder spezielle Serviceleistungen vorhanden sind und auf Basis dieser verlässlichen Informationen ihre Reiseentscheidung treffen – für einen schönen und unbeschwerten Urlaub. Infos zu barrierefreien Gastgebern und Sehenswürdigkeiten gibt es direkt im Büro oder auf der Webseite.




  • 1
  • 2

Auf dem Laufenden bleiben