Aktuell haben wir geschlossen.Wir haben wieder am Freitag (15. November 2019) von 09:00 bis 13:00 geöffnet
TOURIST INFO

06323 959222

Poststr. 23
67480 Edenkoben

Kategorie: Erleben

Mandelblüten mit Villa Ludwigshöhe und Weinbergen im Hintergrund

08.04. & 17.04.2020

Edenkoben

WineLifeBalance goes Pink

Wir laden Sie ein, zu einer entschleunigten Weinbergswanderung, mit Entspannungsübungen. Entlang der Mandelbäume erfahren Sie nicht nur wie man dem hektischen Alltag entfliehen kann, Sie werden auch die süßen und flüssigen Köstlichkeiten des Garten Eden kennenlernen.

Termine: 08. & 15.04.2020

Treffpunkt: Parkplatz alla-hopp! Anlage
Uhrzeit: 14 Uhr
Preis pro Person: 10 €

Weitere Informationen und Buchung im Tourismusbüro Verein SÜW Edenkoben e.V. unter Tel. 06323 – 959 222 oder per Mail an touristinfo@vg-edenkoben.de

 




Kurpfälzischer Zehnthof

Öffnungszeiten
April bis Oktober

jeden 1. und 3. Sonntag 14 - 18 Uhr
oder mit Voranmeldung

Papiermuseum Gleisweiler

Im Juni 2006 erstmals eröffnetet, befindet sich das Museum im neu gestaltetet Gewölbekeller des Kurpfälzischen Zehnthofes in Gleisweiler. Das ehrenamtliche Fachpersonal freut sich den Besuchern die Kunst des Papierschöpfens näher zu bringen und ganz nebenbei erfahren sie viel über die Geschichte des Papiers, sowie das mit ihm verbundene Handwerk und die mit ihm einhergehende Kunst. Dank vieler Exponate aus der früheren Gleisweiler Papiermühle sowie zahlreicher Leihgaben war es möglich, die vielen Facetten der modernen und traditionellen Papierherstellung museumspädagogisch, sowie asschaulich aufzubereiten.
An den Öffnungstagen oder nach Voranmeldung haben Besucher die Möglichkeit in der modern eingerichteten Schöpfwerkstatt ihr eigenes Papier zu schöpfen.

Ein Museum mitten im Leben – ein Thema aus dem Alltag.

 


Gleisweiler

Papiermuseum

Zum Sonnenberg 1
76835 Gleisweiler
Telefon: Hr. Orth 06345 - 8484 / Hr. Rothgerber 06345 - 959749



01. Oktober bis 15. Novemeber 2019

Keschdebroschüre 2019 – Zur Keschdezeit in die Südpfalz

Gemeinsam haben die Büros in der Südpfalz dazu die Broschüre „Alles Leckere mit Keschde in der Südpfalz“ aufgelegt. Die Broschüre lädt ein die vielfältigen Zubereitungsarten der „Keschde“ bei einem Restaurantbesuch kennen zu lernen.

Die Broschüre ist eine Gemeinschaftsproduktion der Tourismusbüros in Hauenstein, Annweiler am Trifels, Bad Bergzabern, Landau-Land, Edenkoben, St. Martin, Maikammer, Neustadt a.d.W. und Südliche Weinstrasse e.V. und ist ab sofort erhältlich in den genannten Büros und in teilnehmenden Betrieben.

 




Quality Time

Weinmalig entspannen im Garten Eden

Die weinmalige Entschleunigung in Edenkoben hat einen Namen:

Quality time – Quality wine. Unter diesem Motto steht die neue Themenführung, die rund um Edenkoben führt und den Teilnehmern die Entspannung verspricht, nach der man sich in dieser hektischen Zeit so sehnt. Vor diesem Hintergrund verbindet sich die Kunst der Langsamkeit und die sinnliche Wahrnehmung der Natur zu dem Erlebnis einer ‚guten und wertvollen Zeit‘. Begleitet von einer Weinprobe der gleichnamigen Weine aus dem Weinkontor Edenkoben, Entspannungsübungen im Weinberg und kleinen ‚Wohlfühlmomenten‘ werden diese  ca. 2 Stunden unserer ‚Wine – Life- Balance‘ Führung sicher ein Erlebnis der besonderen Art.  Die Wein – und Kulturbotschafterin Martina Roth freut sich schon auf ihre Gäste.

 


Weinmalig entspannen im Garten Eden

Termine

31.05.2019 , 14 Uhr

Preis

10 € pro Person

Veranstalter

Verein SÜW Edenkoben e.V.

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Parkplatz Alla-Hopp-Anlage

Dauer der Führung

ca. 2 Stunden

Anmerkung

Maximal 15 Personen

ANMELDUNG ERFORDERLICH
Telefon: 06323 959 222
Hier direkt per Mail anmelden

Unter`m Krummstab ist gut Leben

Das Kloster Heilsbruck hatte wesentlichen Anteil an der Entwicklung Edenkobens; von zwei Weilern über den Marktflecken zur Stadt. Hervorzuheben ist die Förderung des Weinbaus in der 300-jährigen Wirkungszeit der Zisterzienserinnen. Und so erleben Sie unterhaltsam und spannend, wie unterschiedlich Äbtissin und Winzerin die Zeitreise durch dieses Museum aus ihrer jeweiligen Perspektive beleuchten. Der Wein spielt in Edenkoben noch immer eine Hauptrolle und selbst das Kloster ist heute noch Weingut.


Unter`m Krummstab ist gut Leben

Preis

9 € pro Person
zzgl. 2 € Museumseintritt

Preis

11 € pro Person inkl. Sektempfang
zzgl. 2 € Museumseintritt

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Museum für Weinbau und Stadtgeschichte, Weinstraße 107

Dauer der Führung

ca. 1,5 Stunden

Anmerkung

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen

Gewandete Museumsführung

Ludwig und Lola

In sein geliebtes Edenkoben zurückgekehrt, führt König Ludwig I. seine Geliebte Lola Montez durch das Museum. Sie, die nie sein Schloss Villa Ludwigshöhe zu Lebzeiten besuchen durfte, sieht nun erstmals all die Dinge, von denen „ihr Louis“ immer schwärmte und in hunderten von Briefen berichtete. Was könnte besser geeignet sein, in Erinnerungen zu schwelgen und Vergangenheit zu beleben, als der Besuch dieses Museums.


Ludwig und Lola - Auf Spurensuche durchs Museum

Preis

9 € pro Person
zzgl. 2 € Museumseintritt

Preis

11 € pro Person inkl. Sektempfang
zzgl. 2 € Museumseintritt

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Museum für Weinbau und Stadtgeschichte, Weinstraße 107

Dauer der Führung

ca. 1,5 Stunden

Anmerkung

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen

Nicht alle Bäume lassen sich gerne umarmen.

Von Baum zu Baum – Edenkoben und seine Bäume

Hunde wissen, wo die schönsten Bäume in Edenkoben stehen, aber sie schauen selten in die Kronen. Lassen Sie sich mit Kopf im Nacken und Blick in den Wipfeln führen und erfahren Sie, dass Bäume sich nicht nur im Wald zu Hause fühlen. Wir besuchen imposante Exemplare, große und kleine, und erfahren, dass nicht alle sich gerne umarmen lassen.


Von Baum zu Baum - Edenkoben und seine Bäume

Termine

Samstag, 01. Juni 2019 , 14 Uhr

Preis

9 € pro Person inkl. Umtrunk

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

I-Punkt, Weinstrasse 81

Dauer der Führung

ca. 1,5 Stunden

Anmerkung

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen

ANMELDUNG ERFORDERLICH
Telefon: 06323 959 222
Hier direkt per Mail anmelden
Spaziergang durchs Rebenmeer

Weinerlebnisse für alle Sinne

Spaziergang durchs Rebenmeer mit Blick auf den Haardtrand des Pfälzerwaldes mit seinen Edelkastanienbäumen und darin eingebetteten Burgen und Schlössern. Geschichtliches wird ergänzt mit genuss durch einen Begrüßungssecco und zwei erlesene Weine – an ausgewählten Plätzen im Stielglas verkostet; dazu Brotvariationen.


Weinerlebnisse für alle Sinne

Preis

11 € pro Person

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Parkplatz an der Alla Hopp Anlage, Unter dem Kloster 1

Dauer der Führung

ca. 1,5 Stunden

Anmerkung

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen

ANMELDUNG ERFORDERLICH
Telefon: 06323 959 222
Hier direkt per Mail anmelden
Winzertit - Führung durch das Rebenmeer


WINZ(er)FIT - Geschicklichkeit gepaart mit Winzerwissen

Preis

11 € pro Person
10 € für kleines pfälzer Vesper und Getränke nach Vereinbarung

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Parkplatz an der Alla Hopp Anlage, Unter dem Kloster 1

Dauer der Führung

ca. 2 Stunden

Anmerkung

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen

ANMELDUNG ERFORDERLICH
Telefon: 06323 959 222
Hier direkt per Mail anmelden
Winzerhopping, Weinprobe entlang der Klosterstraße

„Wein, Weib und Gesang 1.0“ – Winzerhopping auf der Klosterstraße

Der Aktionstag der Kultur- und Weinbotschafter findet im Jubiläumsjahr 1250 Jahre Edenkoben in Kooperation mit den GästeführerInnen und WinzerInnen Edenkobens in „de Owwergass“ statt. Hier haben die Zisterzienserinnen im Kloster Heilsbruck die Burgunderrebe gepflegt und einen Meilenstein für die Weinbaugemeinde gelegt. Frauenpower ist noch heute in Edenkoben zu finden und so pilgern wir von Weingut zu Weingut und überzeugen uns von der hervorragenden Qualtät dessen, was im Glas ankommt. Neben  fünf Weinen und einem Winzersekt werden an den einzelnen Stationen korrespondierende Häppchen, kulturelle Leckerbissen und vieles mehr angeboten.


Die einzelnen Weingüter werden nach und nach in Kleingruppen besucht.

"Wein, Weib und Gesang 1.0" - Winzerhopping auf der Klosterstraße

Termine

Freitag, 04.10.2019 , ab 18 Uhr

Preis

29 € pro Person

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Wein- und Sektgut Marcus Schreieck, Klosterstraße 61 - 65

Dauer der Führung

ca. 2 Stunden

ANMELDUNG ERFORDERLICH
Telefon: 06323 959 222
Hier direkt per Mail anmelden
  • 1
  • 2
  • 4

Auf dem Laufenden bleiben