Aktuell haben wir geschlossen.Wir haben wieder am Donnerstag (21. Januar 2021) von 09:00 bis 13:00 geöffnet
TOURIST INFO

06323 959222

Poststr. 23
67480 Edenkoben

Kategorie: Erleben

Friedensdenkmal

Das Friedensdenkmal in Edenkoben wurde 1899 auf dem Werderberg errichtet. Es erinnert an den Sieg im Krieg von 1870/71.
Der Ort wurde gewählt, weil man von dort aus die Signale über den Sieg der geeinten deutschen Stämme über die Franzosen, die in Straßburg gegeben wurden, sehen konnte. Das Gewölbe der Apsis schmückt ein farbintensives Mosaikbild im Jugendstil. Eine über 66 Stufen erreichbare Panoramaplattform bietet eine traumhafte Aussicht über den Garten Eden der Pfalz.

Für Leib und Wohl sorgt die oberhalb angesiedelte Waldgaststätte mit Kinderspielplatz.
Ein Busparkplatz istvorhanden.





Kurpfälzischer Zehnthof

Öffnungszeiten
April bis Oktober

jeden 1. und 3. Sonntag 14 - 18 Uhr
oder mit Voranmeldung

Papiermuseum Gleisweiler

Im Juni 2006 erstmals eröffnetet, befindet sich das Museum im neu gestaltetet Gewölbekeller des Kurpfälzischen Zehnthofes in Gleisweiler. Das ehrenamtliche Fachpersonal freut sich den Besuchern die Kunst des Papierschöpfens näher zu bringen und ganz nebenbei erfahren sie viel über die Geschichte des Papiers, sowie das mit ihm verbundene Handwerk und die mit ihm einhergehende Kunst. Dank vieler Exponate aus der früheren Gleisweiler Papiermühle sowie zahlreicher Leihgaben war es möglich, die vielen Facetten der modernen und traditionellen Papierherstellung museumspädagogisch, sowie asschaulich aufzubereiten.
An den Öffnungstagen oder nach Voranmeldung haben Besucher die Möglichkeit in der modern eingerichteten Schöpfwerkstatt ihr eigenes Papier zu schöpfen.

Ein Museum mitten im Leben – ein Thema aus dem Alltag.

 


Gleisweiler

Papiermuseum

Zum Sonnenberg 1
76835 Gleisweiler
Telefon: Hr. Orth 06345 - 8484 / Hr. Rothgerber 06345 - 959749




Quality Time

Weinmalig entspannen im Garten Eden

Die weinmalige Entschleunigung in Edenkoben hat einen Namen:

Quality time – Quality wine. Unter diesem Motto steht die neue Themenführung, die rund um Edenkoben führt und den Teilnehmern die Entspannung verspricht, nach der man sich in dieser hektischen Zeit so sehnt. Vor diesem Hintergrund verbindet sich die Kunst der Langsamkeit und die sinnliche Wahrnehmung der Natur zu dem Erlebnis einer ‚guten und wertvollen Zeit‘. Begleitet von einer Weinprobe der gleichnamigen Weine aus dem Weinkontor Edenkoben, Entspannungsübungen im Weinberg und kleinen ‚Wohlfühlmomenten‘ werden diese  ca. 2 Stunden unserer ‚Wine – Life- Balance‘ Führung sicher ein Erlebnis der besonderen Art.  Die Wein – und Kulturbotschafterin Martina Roth freut sich schon auf ihre Gäste.

 


Weinmalig entspannen im Garten Eden

Preis

10 € pro Person

Veranstalter

Verein SÜW Edenkoben e.V.

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Parkplatz Alla-Hopp-Anlage

Dauer der Führung

ca. 2 Stunden

Anmerkung

Für Gruppen von 10 - 15 Personen zu individuellen Terminen buchbar


ANMELDUNG ERFORDERLICH

06323 959222
touristinfo@vg-edenkoben.de

Unter`m Krummstab ist gut Leben

Das Kloster Heilsbruck hatte wesentlichen Anteil an der Entwicklung Edenkobens; von zwei Weilern über den Marktflecken zur Stadt. Hervorzuheben ist die Förderung des Weinbaus in der 300-jährigen Wirkungszeit der Zisterzienserinnen. Und so erleben Sie unterhaltsam und spannend, wie unterschiedlich Äbtissin und Winzerin die Zeitreise durch dieses Museum aus ihrer jeweiligen Perspektive beleuchten. Der Wein spielt in Edenkoben noch immer eine Hauptrolle und selbst das Kloster ist heute noch Weingut.


Unter`m Krummstab ist gut Leben

Preis

9 € pro Person
zzgl. 2 € Museumseintritt

Preis

12 € pro Person inkl. Sektempfang
zzgl. 2 € Museumseintritt

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Museum für Weinbau und Stadtgeschichte, Weinstraße 107

Dauer der Führung

ca. 1,5 Stunden

Anmerkung

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen


Gewandete Museumsführung

Ludwig und Lola

In sein geliebtes Edenkoben zurückgekehrt, führt König Ludwig I. seine Geliebte Lola Montez durch das Museum. Sie, die nie sein Schloss Villa Ludwigshöhe zu Lebzeiten besuchen durfte, sieht nun erstmals all die Dinge, von denen „ihr Louis“ immer schwärmte und in hunderten von Briefen berichtete. Was könnte besser geeignet sein, in Erinnerungen zu schwelgen und Vergangenheit zu beleben, als der Besuch dieses Museums.


Ludwig und Lola - Auf Spurensuche durchs Museum

Preis

9 € pro Person
zzgl. 2 € Museumseintritt

Preis

12 € pro Person inkl. Sektempfang
zzgl. 2 € Museumseintritt

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Museum für Weinbau und Stadtgeschichte, Weinstraße 107

Dauer der Führung

ca. 1,5 Stunden

Anmerkung

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen


Nicht alle Bäume lassen sich gerne umarmen.

Von Baum zu Baum – Edenkoben und seine Bäume

Hunde wissen, wo die schönsten Bäume in Edenkoben stehen, aber sie schauen selten in die Kronen. Lassen Sie sich mit Kopf im Nacken und Blick in den Wipfeln führen und erfahren Sie, dass Bäume sich nicht nur im Wald zu Hause fühlen. Wir besuchen imposante Exemplare, große und kleine, und erfahren, dass nicht alle sich gerne umarmen lassen.


Von Baum zu Baum - Edenkoben und seine Bäume

Termine


Samstag, 24. Mai 2020 , 14 Uhr

Preis

9 € pro Person inkl. Umtrunk

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

I-Punkt, Weinstrasse 81

Dauer der Führung

ca. 2 Stunden

Anmerkung

für Gruppen ab 10 Personen zu individuellen Terminen buchbar


ANMELDUNG ERFORDERLICH

06323 959222
touristinfo@vg-edenkoben.de

Winzertit - Führung durch das Rebenmeer


WINZ(er)FIT - Geschicklichkeit gepaart mit Winzerwissen

Preis

11 € pro Person
10 € für kleines pfälzer Vesper und Getränke nach Vereinbarung

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Parkplatz an der Alla Hopp Anlage, Unter dem Kloster 1

Dauer der Führung

ca. 2 Stunden

Anmerkung

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen


ANMELDUNG ERFORDERLICH

06323 959222
touristinfo@vg-edenkoben.de

Museum für Weinbau und Stadtgeschichte Edenkoben

Winkelblech spricht Recht

Zu Zeiten des hochedlen Herrn Conrad Winkelblech, seines Zeichens Schultheiß und Klosterschaffner, oblag diesem auch die niedere Gerichtsbarkeit und das Eintreiben der Zehntabgabe.
Erleben Sie mit, welche Strafe einer zänkischen Winzerin auferlegt wird.
Erkunden Sie mit den Beiden das heutige Museum und tauchen Sie in die Edenkobener und die Weltgeschichte ein.


Winkelblech spricht Recht

Preis

9 € pro Person
zzgl. 2 € Museumseintritt

Preis

12 € pro Person inkl. Sektempfang
zzgl. 2 € Museumseintritt

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Museum für Weinbau und Stadtgeschichte, Weinstraße 107

Dauer der Führung

ca. 1,5 Stunden

Anmerkung

Buchbar für Gruppen ab 10 Personen


Schnitzeljagd für Kinder durch das Museum für Weinbau und Stadtgeschichte in Edenkoben

Schnitzeljagd durchs Museum

Edenkobener Geschichte wird an diversen Stationen für Kinder lebendig und durch Rätsel unterstützt, erlebbar gemacht. Überraschungen und eine selbstgemachte Limonade warten als Belohnung.


Schnitzeljagd durch`s Museum

Preis

5 € pro Kind am 06. Aufust 2020
2 € für die Begleitperson

Preis

90 € pro Gruppe zu individuellen Terminen
Museumseintritt für eine Begleitperson frei

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

Museum für Weinbau und Stadtgeschichte, Weinstraße 107

Dauer der Führung

ca. 1,5 Stunden (Führung selbst ca. 1 Stunde)

Anmerkung

Für Gruppen bis 15 Kindern buchbar.


marktschreieirin und Kräuterweib führen über den Pflanzen- und Gartenmarkt Edenkoben

Mit dem Kräuterweib unterwegs

Nachdem die Marktschreierin das Markttreiben eröffnet hat, geht es mit dem Kräuterweib über den edenkobener Garten- und Pflanzenmarkt „Frühlingserwachen“ auf der Suche nach gesundheitsfördenden Kräutern und günstigen Angeboten. Nach einer Einführung in die Welt der Kräuter ziehen wir von Stand zu Stand. Dabei wird es viel zu entdecken, zu schnuppern und zu staunen geben. Bei einem abschließenden Umtrunk mit Verkostung selbstgemachter Häppchen können Sie sich nach „getaner Arbeit“ erquicken und laben.


Mit dem Kräuterweib unterwegs

Termine


Samstag, 25.04.2020 , 10:30 Uhr

Preis

12 €

Veranstalter

Edenkobener Gästeführer/-innen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

I-Punkt, Weinstrasse 81

Dauer der Führung

ca. 2 Stunden


ANMELDUNG ERFORDERLICH

06323 959222
touristinfo@vg-edenkoben.de