TOURIST INFO

06323 959222

Poststr. 23
67480 Edenkoben

Kategorie: Wandern

Hüttenhopping 2019

Auch in diesem Jahr dürfen sich begeisterte Wanderer wieder auf unsere Aktion Hüttenhopping freuen.
In dieser Zeit können sich die Teilnehmer wieder auf die Jagd nach den Stempeln in den einzelnen Hütten machen.
Zur Belohnung winkt ein Freischoppen inkl. eigens für die Tour entworfenem Hüttenhoppingglas.

Das Hüttenhopping findet vom 19. April bis zum 30. September statt.
Die Stempelpässe erhalten Sie in dieser Zeit entweder bei uns im Tourismusbüro oder direkt in den teilnehmenden Hütten.

In diesem Jahr dürfen wir uns über 6 teilnehmende Hütten freuen:

Amicita Hütte
Sonn- und Feiertage von 11 – 18 Uhr

Böchinger Hütte

Sonntag von 10 – 18 Uhr

Landauer Hütte

Samstag, Sonntag, Feiertage, Mittwoch (Mai bis Oktober) von 11 – 17 Uhr,
Ferien RLP  an allen Tagen außer freitags


Nello Hütte

Sonn- und Feiertage von 10 – 17 Uhr

Ringelsberghütte

Sonntag 9.30  – 18 Uhr

Trifelsblickhütte

Samstag, Sonn- und Feiertage von 9.30  – 18 Uhr, (Wallfahrtstage nur bis 17 Uhr)

Öffnungszeiten der Hütten unter Vorbehalt.
Pässe und Gläser sind erhältlich solange der Vorrat reicht. Pro Person ist immer nur ein Pass erhältlich und bei den Hütten einlösbar.

 

 




Wanderkarte VIS-á-VIS: Wandern im Pamina-Raum

Neue Wanderkarte von VIS-á-VIS

Wandern im Pamina-Raum.
30 Entdeckertouren zwischen Schwarzwald, Kraichgau, Vogesen und Pfälzerwald.

Die neue Wanderkarte von ViS -á-VIS ist ab sofort bei uns im Tourismusbüro erhältlich.
Gerne senden wir Ihnen die Karte auch per Post zu.

 




Pfälzer Weinsteig

Der Pfälzer Weinsteig ist Pfalz pur: Abwechselnd führt der 172 Kilometer lange Weg auf verträumten Pfaden durch kurzweilige Waldpassagen und sonnendurchflutete Etappen im Pfälzer Rebenmeer. Die Route beginnt am nördlichen Haardtrand am Haus der Deutschen Weinstraße in Bockenheim. Über Neuleiningen, Bad Dürkheim, Neustadt an der Weinstraße, Annweiler am Trifels und Bad Bergzabern führt der Weg durch viele beschauliche Winzerdörfer. Wen das Wandern durstig gemacht hat, der macht am besten bei einem der zahlreichen Spitzenwinzer halt und entkorkt die Flasche anschließend direkt im Weinberg – nirgends schmeckt ein Schluck Pfälzer Wein besser!
Viele Burgruinen, das Hambacher Schloss, die Villa Ludwigshöhe und die 673 Meter hohe Kalmit bieten immer wieder reizvolle Aussichten über die Wingerte hinweg in die Rheinebene. Der Weinsteig endet wie der Waldpfad in Schweigen. Unermüdliche können also direkt weiter wandern.



Wanderbares Deutschland

Seit 2005 setzt der Deutsche Wanderverband gemeinsam mit seinen regionalen touristischen Kooperationspartnern bundesweite Qualitätsstandards für wanderfreundliche Unterkunfts- und Gastronomiebetriebe. Die mit dem „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ ausgezeichneten Gastgeber sind speziell auf die Bedürfnisse von Wanderern eingestellt. Im Unterschied zu regionalen Qualitätssiegeln ist die Marke „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ das einzig bundesweit verbreitete und geprüfte Zertifikat für wanderfreundliche Gastgeber in Deutschland. Es bietet Ihnen eine transparente und verlässliche Orientierungshilfe bei der Planung und Buchung Ihrer Urlaubsunterkunft sowie Ihrer Einkehrmöglichkeiten.

Packen Sie Ihren Rucksack, schnüren Sie die Wanderschuhe und besuchen Sie uns im Garten Eden.

 

Folgende Kriterien sind garantiert:

  • Ein Trockenraum für Ausrüstung und Kleidung
  • Aktuelle Wetterinformationen
  • Unterbringung für eine Nacht
  • Wanderkundige Mitarbeiter vor Ort
  • Routenvorschläge, Tourenberatung und Informationen zu Sehenswürdigkeiten
  • Reservierungsservice für die nächste Unterkunft
  • Hol- und Bringservice zu den Wanderwegen
  • Gepäcktransport zur nächsten Unterkunft
Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland

Edenkoben

Klimahotel Ziegelhütte
Hotel Prinzregent
Hotel Pfälzer Hof
trenlinie

Rhodt unter Rietburg

Hotel Alte Rebschule


Tourenportal Outdooractive

Edenkoben bietet Naturliebhabern an der Südlichen Weinstraße ein attraktives Angebot. Hier findest du alle Infos für gelungene Ausflüge: traumhafte Touren, spannende Geschichten, Veranstaltungen, lohnenswerte Ausflugsziele, landestypische Unterkünfte und gemütliche Hütten rund um Edenkoben.

 

 




Kartenausschnitt Pfälzer Weinsteig, zwischen Burrweiler und Weyher

Forstarbeiten am Pfälzer Weinsteig

Wegen Forstarbeiten ist der Pfälzer Weinsteig zwischen Drei Buchen und der Trifelsblick-Hütte im Bereich Dreimärker zurzeit gesperrt. Auf der Karte ist eine Umleitung eingezeichnet. Die Umleitung führt Sie über einen kleinen Umweg wieder auf den Weinsteig.

Die Arbeiten werden extra im Winter durchgeführt um den Wandertourismus möglichst wenig zu stören. Des Weiteren ist der Weg an Sonntagen frei passierbar.

(Die Umleitung ist nicht extra ausgeschildert)




Keschdeweg

Der rund 60 km lange Wanderweg führt Sie durch das Biosphärenreservat Naturpark Pfälzerwald hinaus ins sonnige Weinland.
Dabei verläuft der Weg immer wieder durch Kastanienwald, der sich am Rande des Pfälzerwalds in einem breiten Streifen parallel zur Weinstraße erstreckt. Ergänzt wird diese Hauptstrecke von zwei Varianten, die als Alternativroute gewählt oder in Verbindung mit der Hauptstrecke als Rundtouren gewandert werden können.



Trekking

Neben dem klassischen Etappenwandern auf dem Prädikatsweg Pfälzer Weinsteig, mit dem Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel, kann auch eine naturnahe Übernachtung auf einem der Trekkingplätze gebucht werden.
Fern der Hauptwanderwege liegen die Trekkingplätze an geheimen Orten, um die Übernachtung in Tipis als individuelles Erlebnis garantieren zu können. Informationen zur Buchung erhalten Sie im Internet.