TOURIST INFO

06323 959222

Poststr. 23
67480 Edenkoben

Kategorie: Pfalzcard

Stadt Edenkoben mit Kirche und Weinbergen

Historische Stadtführung

Entdecken Sie Edenkoben mit den Gästeführer-/innen der Südlichen Weinstrasse.

Lassen Sie sich (ent)führen und erfahren Sie Interessantes aus der Stadtgeschichte, dem Weinbau, der Kirchenwelt und natürlich der Vita König Ludwigs I. Erforschen Sie die Edenkobener „Pädelscher“ und deuten Sie die Schlusssteine alter Torbogen. Sie erleben eine Führung, die „vun allem ebbes“ bietet.


Am Samstag, 22. September um 10:30 Uhr:
Sonderführung zum Weinfest der Südlichen Weinstraße:
„Woifescht frieher un heit“.

Vun allem Ebbes

pfalzcard

Termine

jeden Samstag um 10:30 Uhr ,

Preis

5 €

Veranstalter

Edenkobener GästeführerInnen

Ort

Edenkoben

Treffpunkt

i-Punkt, Weinstraße 81, gegenüber dem Ludwigsplatz

Treffpunkt

Edenkoben

Treffpunkt

i-Punkt, Weinstraße 81, gegenüber dem Ludwigsplatz
Museum für weinbau und Stadtgeschichte

Museum für Weinbau und Stadtgeschichte

Das liebevoll eingerichtete Stadtmuseum zeigt Interessantes und Wissenswertes zur Geschichte der Stadt Edenkoben, Schloss Villa Ludwigshöhe (Wittelsbacher Stube) und dem Weinbau. Im herrschaftlichen Barockhaus wird die Stadtgeschichte lebendig.

Für eine Führung sollte man etwas Zeit mitbringen. Vielleicht hat man auch das Glück gerade zu einer der vielfältigen Ausstellungen im Museumspeicher vor Ort zu sein.
Ein Besuch lohnt sich, zumal für die Pfalzcardinhaber der Eintritt kostenfrei ist.

weitere Infos

Museum für Weinbau und Stadtgeschichte

Weinstraße 107
67480 Edenkoben
Telefon: 06323 81514

E-Mail schreiben