Aktuell haben wir geschlossen.Wir haben wieder am Montag (23. September 2019) von 09:00 bis 13:00 geöffnet
TOURIST INFO

06323 959222

Poststr. 23
67480 Edenkoben

Engel im Garten Eden

Jeder von uns hat so seine eigenen Vorstellung was und wie so ein Engel wohl aussehen mag. Seit unserer Kindheit kennen wir die himmlischen Wesen als Beschützer und sie verkörpern für uns das Gute und die Demut im Leben. In der Weihnachtszeit sind sie uns besonders nah und präsent. So geschah es, dass ich wenige Tage vor Heilig Abend, noch hektisch auf der Suche nach Geschenken in das verträumte Örtchen Venningen kam. Man hat mir den Tipp gegeben nach einem besonderen Essig zu suchen in dem dort ansässigen Doktorenhof. Hier begegnete ich zum ersten Mal an diesem Tag in Venningen den Engeln…in Form eines herrlichen Tropfens mit dem verheißungsvollen Namen: Engel küssen die Nacht. ….Beeindruckt von der mystischen Atmosphäre im alten Keller, zwischen all den Fäßern und den stimmungsvollen Kerzen erfahre ich von einem Engelspunkt…..worüber mir zu berichten aber nicht zusteht. Das würde der Hausherr  gerne  selbst tun…..

Schon deutlich ruhiger und gelassener laufe ich auf der Suche nach einem Kaffee durch die Hauptstrasse des Ortes und schlendere an einem Torbogen vorbei……von ganz oben lächelt mir ein Engelskopf zu. Soll das eine Botschaft sein? Warum nur begegnen mir heute so viele Engel?  Im Kaffee erfahre ich dann von den Schutzengeln….in Form von kleinen handgemachten Perlenanhängern, kleine Engel, die von einer kreativen Dame im Ort hergestellt werden. Meine Neugier ist geweckt und ich mache mich auf den Weg. Ich treffe Frau Vogel und bin überrascht und zugleich beeindruckt. Vor mir breitet sich eine Kollektion bunter Perlen mit Flügeln aus, die nicht nur hübsch anzusehen sind, sondern auch noch Gutes tun! Wie es sich für Engel gehört. Der Erlös der Anhänger fließt zu 100% dem wunderbaren Kinderhospiz Sterntaler zu. Krebskranke Kinder können dort aufgenommen werden, um mit ihren Familien die letzten Tage  in Würde und herzlicher Umsorgung zu verbringen. Mir wird ganz warm ums Herz und jetzt verstehe ich welche Botschaft für mich heute gedacht war:

Innehalten und die Gedanken den weniger Glücklichen widmen.

Die Anhänger werden meiner Familie und meinen Freunden sicher gefallen und ich hoffe damit der Herzen berühren zu können.

Danke an die Engel aus Venningen……wer mehr darüber erfahren möchte, denn auch nach Weihnachten schlägt unser Herz weiter für den Garten Eden und seine Geschichten…..




Auf dem Laufenden bleiben