Aktuell haben wir geschlossen.Wir haben wieder am Dienstag (11. Dezember 2018) von 09:00 bis 13:00 geöffnet
TOURIST INFO

06323 959222

Poststr. 23
67480 Edenkoben

Die Walddusche in Gleisweiler

Die Walddusche ist im Betrieb von Anfang Mai bis Ende Oktober. Besonders an sehr heißen Tagen bietet die ‚kalte Dusche‘ wunderbare Abkühlung. Die Walddusche in Gleisweiler ist nachweislich die einzige noch existierende Anlage dieser Art in Deutschland. Die Wassertemperatur bewegt sich zwischen 8 und 12 °C. An heißen Sommertagen herrscht ein reger Betrieb durch mutige „Kalt-Duscher”. Mit Badehäuschen und Bänken rundherum lädt das romantische Hainbachtal zum Verweilen ein.

Im Jahre 1848 erbaute der Arzt Dr. Ludwig Schneider die Walddusche im Hainbachtal. Nachdem er bereits vorher in Bad Gleisweiler eine Kaltwasser-Heilanstalt gegründet hatte. Für die Patienten seiner Klinik wurden im Hainbachtal die Anwendungen „Douche”, „Sturzbad” und „Wellenbad” praktiziert. Irgendwann geriet die Anlage in Vergessenheit. Nur durch einen Zufall wurde im Sommer 1990 die aus Buntsand¬steinen gehauene Wasserzuführung wieder entdeckt und im Laufe der Jahre durch ehrenamtliche Helfer wieder freigelegt.